Veränderungen im Leben – auch das noch

Veränderungen im Leben sind natürlich. Aber dieses Wissen bedeutet nicht, dass wir besonders erfreut darüber sind, geschweige denn, leicht damit umgehen können – sei es der Wandel im Berufsleben und im Privatleben oder unsere persönliche mentale und körperliche Veränderung im Laufe der Zeit.

Chamäleon auf unterschiedlich farbigem Ast passt sich gerade dem Ast an. Veränderungen auf Ihre persönliche Art meistern.

Was genau stört an Veränderungen?

Im Coaching finden wir heraus, was genau Sie bei der Veränderung stört. Denn Angst, Wut, Hilflosigkeit etc. im Zusammenhang mit einem Change-Prozess können bei Person A ganz andere Gründe haben als bei Person B.

 

Deshalb schaue ich genau hin und frage sehr individuell nach, selbst, wenn es sich vermeintlich um ein Allerweltsproblem handelt.

Mit dem Wandel umgehen

Nun arbeiten wir konkret daran, wie Sie mit dem Wandel umgehen können, sodass Sie sich damit besser fühlen.

 

Denn wenn der Knackpunkt deutlich geworden ist, arbeitet es sich gezielter und nachhaltiger an der Lösung. Damit sie präzise zu Ihnen passt und Sie das Ergebnis im Alltag selbstverständlicher umsetzen können. Auf diese Weise vermeiden Sie reines Reagieren und werden selbst zum Akteur.


Mögliche Veränderungen, bei denen ich Sie unterstütze

  • Arbeitsplatzwechsel, Positionswechsel
  • Führungswechsel, neue Kollegen
  • Change-Prozesse/Umstrukturierungen im Unternehmen
  • Digitalisierung
  • Ausbildungsbeginn
  • Kündigung/Arbeitsplatzverlust
  • Geburt eines Kindes/Vereinbarkeit Beruf und Familie
  • Neuorientierung/Orientierungssuche
  • Zusammengezogen – alles schön?
  • Trennung, Scheidung
  • Kinder sind ausgezogen
  • Älter werden
  • Midlife Crisis
  • Pensionierung/Ruhestand
  • Eltern werden alt, Pflege der Eltern
  • Krankheit

Hohe Individualität im Change-Coaching

Vielleicht müssen Sie gar nicht Ihre Farbe ändern.

 

Sind wir von Veränderungen betroffen, glauben wir häufig, uns selbst stark verändern zu müssen, um Schritt halten zu können. Diese Sichtweise ist verständlich.

Etwa, weil die neue Situation ungewohnt ist oder nicht unseren Werten und Überzeugungen entspricht. Vielleicht auch, weil wir denken, das Neue schwer erlernen zu können oder weniger unter Kontrolle zu haben. Erfreulicherweise brauchen wir uns aber gar nicht "umzukrempeln", sondern können vieles schon mit kleinen Handgriffen meistern.

Chamäleon übernimmt nicht die Farbe des Untergrundes. Jeder findet seinen eigenen Weg, mit Veränderungen umzugehen.

Mein Angebot an Sie

In meinen Coachings erarbeite ich mit Ihnen Ihre persönlichen Handlungsfacetten und diese auszubauen. Hierbei wird schnell deutlich, dass Sie die Fähigkeit für Handlungsalternativen zur Bewältigung der äußeren Veränderungen haben. Mit anderen Worten: Es geht nicht um eine 180-Grad-Drehung, sondern um eine Erweiterung bestehender Denk- und Verhaltensmöglichkeiten, die zur Situation und Ihrer Persönlichkeit passen.

 

Spüren Betroffene, dass sie ein Handlungs-Repertoire besitzen und damit die Chance haben, mit Veränderungen zu agieren (statt rein zu reagieren), dann ist das Licht am Ende des Tunnels deutlich heller.

Sprechblasen. Kontaktaufnahme zur Coach.

Die Veränderung zu Ihrer machen

Melden Sie sich gern für Ihre persönlichen Fragestellungen bei mir.

 

040 – 88 12 88 38 | 0172 – 417 41 58 | E-Mail

 


Ihnen geht es mehr darum, sich selbst zu verändern oder Ihr Leben anders zu gestalten? Dann sind vielleicht die Menüpunkte "Persönlichkeitscoaching" und "Potenzialanalyse" passend für Sie.